~News~ Kim JaeJoong beendet seine Fanmeetingtour erfolgreich//Kim Jaejoong wraps up his Asia Fanmeetingtour

 

JYJ’s Kim JaeJoong beendete seine ‘2012 Asia Fan Meeting Tour’ am 10.11.2012 in Vietnam. Sie startete am 20.10.2012 in Nanjing, China und ging weiter über Thailand, Indonesien und Vietnam. Durch diese Fanmeetingtour traf er 17.500 Fans.

Als er am 9.11.2012 nach Vietnam zu seinem finalem Fanmeeting flog, warteten 1.000 Fans am Flughafen auf ihn. Fans und Reporter warteten am Flughafen und bei der Pressekonferenz um JaeJoong zu sehen. Ein lokaler Vertreter des Events erklärte: ‘Ganz Vietnam steht Kopf. Jeder der in Ho Chi Minh City lebt, weiß im wahrsten Sinne des Wortes wer Kim JaeJoong ist, da sich mit ihm Massen bewegen.’

Kim JaeJoong lud 3.500 Fans am 10.11.2012 in das Saigong Exhibition & Convention Center zum Fanmeetin ein. Als er auf die Bühne kam und ‘I Will Protect You’ von ‘Protect the Boss’ sang, konnten die Fans ihre Aufregung zurückhalten. Sie begrüßten den Sänger mit lauten zurufen. Kim JaeJoong dankte seinen Fans ‘Ich hatte so viel Spaß und habe jeden Ort den ich während des Meetings besucht habe genossen. Meine Fans vergessen nie mich aufzuheitern. Ich war schon lange nicht mehr in Vietnam und ich bin sehr sehr dankbar, dass ich so willkommen war. Ich werde das nie vergessen.’

Continue reading

~News~ Kim JaeJoong’s 1.Fanmeeting in Jakarta

Trotz der Anordnung des Arztes nicht zu reisen, zeigte JYJ JaeJoong seine Hartnäckigkeit um seine Reise nach Jakarta in Indonesien fortzusetzen, für sein allererstes Fanmeet im Land am 3.November 2012. Jedenfalls durch seine zunehmend verschlechternde Gesundheit, wurde die Pressekonferenz ohne sein Auftreten abgehalten und sein Fanmeet, bei dem Interaktionen und Songs gesungen werden sollten, konnten ebenfalls nicht statt finden.

Monica Ohm von SH Entertainment erklärte die Situation so, “sein Gesundheitszustand war nicht gut. Der Arzt im Krankenhaus hatte ihm geraten, sich auszuruhen. Doch er beharrte darauf, nach Indonesien zu kommen und mit seinem Fanmeeting fort zu fahren, weil er seine Fans, die alle seit langer Zeit auf ihn gewartet hatten unbedingt treffen.”

Continue reading